Inselzauber

Dienstag, 7. Januar 2014

Da kommt doch meine liebe Nachbarin ....

..... auf einen gemütlichen Schnack rüber und teilt mir so ganz beiläufig mit, dass sie anschließend Fenster putzen geht.

Tja, ich habe mich daraufhin umgeschaut und was soll ich Euch sagen????

Ich habe eben auch die "wichtigesten" Fenster geputzt. Mein schlechtes Gewissen hätte mir auch nichts anderes erlaubt ;-)

Ansonsten habe ich schon viele andere Baustellen erledigen können. Steuererklärung von 2012 (ja, die lag noch immer hier), Handynummern-Ummeldung und viele weitere Kleinigkeiten die wunderbar aufhalten.
Jetzt muss ich nach Filmen suchen wie man Molkereiprodukte herstellt. In Ernährungslehre sollen wir einen Markt der Möglichkeiten zu diesem Thema darstellen. Nun gut - auf auf zu frischen Taten.

Habt einen schönen Tag Ihr Lieben.

Namaste Kirsten

Kommentare:

gretel hat gesagt…

Eigentlich wollte ich die Fenster putzen, als ich die Weihnachtsdekoration aufgestellt habe, dann wollte ich die Fenster putzen, wenn ich die Weihnachtsdekoration abräume und nun nehme ich mir mal grob vor, die Fenster zu putzen, wenn ich die Frühlingsdekoration aufstelle ;-) Ich könnte mir vorstellen, einige Nachbarn tuscheln schon... Und jetzt scheint auch noch voll die Sonne dran :-( Lg an dich Fleißige!

Heike hat gesagt…

Oh , da war ich dieses Mal ganz schön flott . Weihnachtsdeko ist schon eingemottet und die Fenster sind auch schon geputzt . :)Das habe ich aber für mich gemacht und nicht für die Nachbarn .
Liebe Grüsse Heike

Anna Purna hat gesagt…

Bei mir gibt es trotz der Internetauszeit noch sehr viele offene Baustellen. Da bei mir die Fenster oft noch von wunderbaren Eisblumen verziert sind, die ich alle am liebsten nachmalen möchte, werde ich das Fensterputzen, dann doch lieber auf den Frühling verschieben.

Liebe Grüße und ein erfolgreiches Neues Jahr
Anna