Inselzauber

Sonntag, 10. November 2013

Desoxiribonukleinsäure

Kurz DNS oder DNA geistert mir seit Wochen im Kopf herum.

Am Dienstag schreibe ich eine Arbeit in Medizin und muss alles zum Thema Zellaufbau, Zellteilung, Chromosomen, Chromosomenveränderungen, Bedeutung Mitose und Meiose kennen.

Zur Zeit schreibe ich gerade alle in meinen Worten zusammen. Die Ärztin die mit uns arbeitet ist super nett (sie handarbeitet und wir fachsimpeln gerne), aber sie ist auch streng und sehr genau.

Jedes Fremdwort darf nur verwendet werden wenn wir es einmal ausschreiben und auf Deutsch erklären.

Mir raucht die Birne und doch finde ich es sehr spannend zu verstehen wie es u.a. zu einer Trisomie 21 (Down-Syndrom) kommen kann.

Nebenbei stricke ich Socken und versuche auch die Nähmaschine hin und wieder zu betätigen.

Habt einen schönen Sonntag, auch ohne DNA ;-)

Namaste Kirsten

Kommentare:

Anna Purna hat gesagt…

Ich hatte einmal in einem Labor gearbeitet wo es nur um die Erforschung der Chromosome der Zuckerrübensamen ging. Ich fand es interessant, dass man mit dem Gift der Herbstzeitlose die Chromosome bei Jungpflanzen verändern konnte. DNA ist noch eine Stufe höher. Die machen da heute auch schon sehr viel in Richtung Gesundheitsprognose. Ist ja sehr spannend was Du da machst.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Nachmittag
Anna

SAMMY hat gesagt…

Das hört sich megaspannend an! Ich habe ja nur einen minikleinen winzigen Teil von diesen Medizinthemen lernen müssen. Aber Du schaffst das! Ich habe es auch geschafft! Prüfung zur technischen Sterilisationsassistentin: 2,0. Stolz bin!

LG Sammy

Heike hat gesagt…

Auweia , das sind Worte die ich nicht aussprechen kann , noch schreiben und auswendig lernen möchte .....nein Danke . :) Trotzdem wünsche ich dir viel Spaß und Erfolg .
Liebe Grüsse Heike

corazon hat gesagt…

Da hast du Erinnerungen an meinen Bio-Leistungskurs geweckt....:-)
Diese Themen fand ich total spannend. Ist leider schon ewig her und eigentlich schade, dass ich nie etwas draus gemacht habe.
Drücke dir ganz fest die Daumen und bin mir sicher, dass du eine der Bestvorbereitesten bist.
LG Petra

gretel hat gesagt…

Oh - ich erinnere mich nur noch ganz dunkel an meine Schulzeit, ist lange her.
Du schaffst das und interessant ist der Stoff eigentlich schon!
Viel Erfolg und vergiss die Ruhezeiten nicht. Lg

Sonja hat gesagt…

Ui, wie heftig! Aber auch spannend. Klasse, wie Du Dich da durchackerst ... aber Du bist ja auch eine klasse Frau.

Alles Liebe,
Sonja