Inselzauber

Donnerstag, 11. April 2013

Training mit dem Dichotrainer

Nachdem ich Euch vom Hörtrainer meiner Sonnenschein-Sohns berichtet habe, will ich Euch doch schnell mal ein paar Bilder posten.

Nicht nur der Dichotrainer tut hier seine Wirkung, nein der junge Mann webt mit Hingabe am Stäbchenwebrahmen und tut so ganz nebenbei etwas für seine Motorik (was er natürlich nicht weiss, denn spielen soll Spaß machen).
Er webt einen Teppich für seine Pingus.








Die Logopädin meldet übrigens zurück, dass sich die Hörmerkspanne verbessert hat.

Sonnige Grüße Euch allen.

Namaste Kirsten

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Na, das sind ja wirklich wundervolle Neuigkeiten! Liebe Kirsten, ich freue mich sehr für Dich und Deinen Sonnenschein-Sohn! *ganz dolle knuddel*
... und natürlich für die Pingus, denn die profitieren ja ganz besonders davon (welcher Pinguin hat denn schon seinen eigenen Teppich)! ;0)

Liebste Grüße,
Sonja

die_marie hat gesagt…

Das ist toll und ich freu mich für Euch!
Liebe Grüße für einen schönen Abend
Christiane

Heike hat gesagt…

Verbessern ist immer gut . Da ist dein Sohnemann aber fleißig . :) Liebe Grüsse Heike

corazon hat gesagt…

Toll, wie hochkonzentriert er da bei der Arbeit sitzt. Da bin ich ja mal auf den Pingu-Teppich gespannt.
Freut mich, dass es schon Erfolg hat.
LG Petra