Inselzauber

Donnerstag, 31. Januar 2013

Eine Frage an Euch...

.... ich darf nach Fasching in der ehemaligen Kita meiner Zwillinge alles rund ums Spinnen vorstellen.
Kennt Ihr jemanden der vielleicht Rohwolle, Vlieswolle, Kardenband o.ä. in KLEINEN Mengen spenden würde? Habt Ihr Händler, Bauern usw. bei denen ich anfragen kann.
Die Kitagruppe arbeitet integrativ und mir ist es ganz wichtig dass gerade diese Kinder fühlen können, ausprobieren können und die Natur von dieser Seite kennen lernen.

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir Tipps geben könnt. Natürlich berichte ich im Anschluß auch über diese Arbeit.

Habt vielen Dank.

Liebe Grüße und Namaste

Kirsten

Kommentare:

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

IHICH! Klar kann ich gern spenden - für solche Zwecke immer.
Ruf mich doch mal an.
LG Elke

Sheepy hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee und bestimmt gibt es in deiner Nähe einen Bauern, der seine Wolle nicht braucht, Jedenfals ist es bei uns hier auf der Insel so. Welche menge benötigst du denn?
LG Sheepy

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Hallo Kirsten,

was schwebt Dir denn vor?
Melde Dich mal, dann kann ich gezielt in die Kisten tauchen.

LG von Juliane

Muschelsucher hat gesagt…

Leider nein, aber ich finde die Idee super.

Viel Spaß dabei.

Liebe Grüße