Inselzauber

Freitag, 30. März 2012

Fussel in der Mangel

Meine beiden Kleinsten (hust - 7 Jahre und schon Kleidergröße 134) waren bis eben bei ihrem Verein zur Ferienfeier. Dort findet am letzten Schultag immer ein besonderes Event statt, damit alle sich in die Ferien verabschieden.
Unser Sonnenschein hat die Reste seiner Waffeln mit ins Auto gebracht. Beim Aussteigen hier zuhause klaute sich doch unsere Fussel ein Stück dieser Waffel und wollte es verputzen. Die Betonung liegt auf "wollte es verputzen". Unser Sonnenschein Sohn hat in Windeseile das Maul unseres Hundes geöffnet und alle geklauten Schätze rausgeholt. Dass er den armen Hund fast zum Erbrechen gebracht hätte, weil er seine Finger seeeehr tief im Maul unserer Fussel hatte, das sei hier nur am Rande erwähnt.
Immerhin hat der junge Mann alle Waffelteile wieder bekommen. Fussel war ausgesprochen irritiert und ich musste so lachen. Frei von allen Ängsten und sehr beherzt hat unsere Sohnemann hier eingegriffen. Ein Bild für die Götter.
Liebe Grüße und Namaste

1 Kommentar:

Sonja hat gesagt…

Die Rettung des Fussels ... oder der Waffel? Auf jeden Fall herrlich!!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Sonja