Inselzauber

Sonntag, 25. März 2012

Es geht weiter + VERLOSUNG

Wie versprochen bekommt Ihr nun weitere Ergebnisse:



IMG_6200

Der zerlegte und wieder geklebte Stuhl hat einen neuen Anstrich bekommen. Passend dazu habe ich ein Stuhlkissen gehäutet, mir von diesem Bezug ein Schnittmuster gemacht und einen neuen Bezug aus dem Röschenstoff genäht. Das passt nun perfekt in meine Nähecke.
Dana vom Pünktchenglück hatte mir Mut gemacht den Stuhl zu streichen und das ist also daraus geworden. Ich bin zufrieden.

Weil Ihr nun so lange durchgehalten habt, habe ich noch eine kleine Überraschung für Euch.
Schaut mal dieses Glas an:

2012_03_25

Dank meiner Motivlocher und der Tafelfolie habe ich mir Aufkleber gestanzt, die ich nach Belieben beschriften kann.
Und weil ich die Aufkleber so mag, mache ich daraus einfach eine Verlosung. Teilnehmen können alle Leser mit und ohne Blog und die anonymen Leser.
Zu gewinnen gibt es 4 Sets (weil 4 Kinder), in denen jeweils 5 der oben gezeigten runden Sticker drin sind, und zudem jeweils 5 von diesen Sorten:

IMG_6204

Außerdem habe ich noch je 5 ausgestanzte Labels beigelegt.
Na, was meint Ihr dazu? Hinterlasst einfach Euren Kommentar zu diesem Post bis zum 31.03.2012. Am 1.4. werden wir dann auslosen wer gewonnen hat.
Habt Dank für Eure Geduld und macht Euch einen schönen Abend.
Namaste

Kommentare:

corazon hat gesagt…

Da ich nicht so viele Stanzer mein eigen nenne und solche hübschen Label hier immer Verwendung finden, hüpf ich ganz schnell in den Lostopf.

LG Petra

Engelsstaub hat gesagt…

Oh, was für ein wunderschöner Stuhl mit tollen Sitzkissen. Hast Du das mit Schaumstoff gefüllt?

Die Idee Tafelfolie zu stanzen ist echt klasse. Leidet dabei nicht der Stanzer, ich habe mich noch nie getraut etwas festeres zu stanzen.

So viele Fragen... tja, aber in den Lostopf will ich auch noch.

Ganz liebe Grüße
Betty

Inselzauber hat gesagt…

@Betty: Das Sitzkissen ist eines vom Ikea, dem ich die Haut abgezogen habe. Das Teil kostete 4,99 Euro und besteht innen aus einem fertig geschnittenen Schaumstoffkern.
Meine Stanzer schneiden die Folie gut, bisher habe ich noch keine negativen Ergebnisse damit erlebt. LG Kirsten

Engelsstaub hat gesagt…

@Kirsten
Guten Morgen, ganz lieben Denk für Deine lieben Worte bei mir und für die Beantwortung meiner Fragen. Bei dem großen Auktionshaus habe ich schon große Schaumstoffkissen als Sitzerhöhung für die Kinder gekauft und diese dan überzogen, aber die Deine Lösung ist ja auch erwachsenentauglich. Leider habe ich es zu spät gelesen, denn ich war gestern bei IK*A, aber nun habe ich wieder einen Grund zum Schweden zu gehen.

Die Tildadeckchen gehen übrigens gut mit der Nähmaschine zu quilten. Hätte ich das zuvor gewußt, dann wäre ich viel schneller gewesen. Das Handquilten ist zwar wunderschön, aber dafür hatte ich den Eindruck so garnicht von der Stelle zu kommen.
Aber es ist auch eine schöne Tätigkeit bei sonnigen Wetter im Liegestuhl.
Einen wunderschönen, sonnigen Tag wünscht Dir
Betty

Stildomizil hat gesagt…

Hallo Kirsten!
Hups, irgendwie muss ich das Gewinnspiel verpasst haben, obwohl ich doch fast täglich vorbeischaue?! Habe es jetzt erst durch deinen heutigen Erinnerungspost entdeckt... Seltsam...
Naja, aber jetzt, da ich sehe, was es zu gewinnen gibt, bin ich ganz scharf drauf :-) ich liebe solche Aufkleber, man kann so viel damit anfangen! Somit springe ich gleich mal in den Lostopf :-)
Wünsche einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Lisa von Stildomizil

Sonja hat gesagt…

Au ja, ich auch ... *hüpf* :0)))

Wünsche Dir einen sonnigen Tag,
Sonja