Inselzauber

Sonntag, 12. Februar 2012

Zufall oder Prophezeiung?

Nun zu meinem Glitzerkram.
Nahezu den ganzen Tag habe ich heute an den Maschinen verbracht. Mal wurde gestickt, mal genäht. Alles in allem war ich jedoch sehr kreativ. Es tut mir gut Ergebnisse zu sehen, die mal nichts mit Hausaufgaben der Kinder zu tun haben.
Ich war also am Sticken der folgenden Buttons (die sind noch nicht ganz fertig):


Der Text wurde mir erst im Nachhinein so richtig bewusst als ich meinen XXL Becher Milchkaffee auf meinen weißen Teppich geschüttet hatte.
Ja, Ihr habt richtig gelesen! Wie kann man nur so blöde sein? Liebe Frau Fadenwirkerin, ärgere dich nicht über Plörre wenn Du das liest.
Der Pubertist rannte nach Lappen, ich habe versucht alles in Sicherheit zu bringen und die Pubertante hielt unsere Fussel davon ab sich am Teppich zu laben.
Bewaffnet mit Gallseife, dem Dampfreiniger und etlichen Lappen haben wir dann geschrubbt.
Jetzt scheint der Teppich einigermaßen sauber. Mal sehen wie es morgen im Licht ausschaut.
Zur Zeit fallen bei uns ständig Teller runter, Spitzer entleeren sich ungefragt auf dem Fußboden, Stickschriften schleichen sich mit dummen Schreibfehlern in meine Maschine (ich habe anstatt Sweet nämlich Sweat geschrieben - der Pubertist fiel vor Lachen fast um, denn ich habe damit etliche Etiketten wegwerfen müssen) und ich frage mich wann die Schäden endlich Glück bringen ??????
Nun gut, wir nehmen es alle mit Humor und machen weiter.
Immerhin gab es auch gute Ergebnisse an diesem Wochenende. Aber seht selbst:








Na, wie findet Ihr sie? Alle weißen Schlüsselbänder habe ich (sofern bestickt) innen mit passendem Stoff gefüttert. Das sieht superschön aus. Die Schlüsselbänder mit Meer...... gefallen mir am Besten - warum nur??
Die runden Anhänger kann man so schön als Taschenbaumler oder als Schlüsselanhänger nutzen.
Da ich einen Traum habe und mir ein bestimmtes Handy kaufen möchte, werde ich nun versuchen mich mit Dawanda auseinanderzusetzen. Mal sehen ob ich das alles verstehe und dann ein eigenes Shöppchen aufmachen kann.
Das waren nun viele Bilder, gelle? Klasse, dass Ihr so lange durchgehalten habt.
Für heute wünsche ich Euch einen wunderschönen Abend und schicke Euch ein
Namaste

P.S. Der Pubertist inhaliert gerade mit einem Thymian-Dampfbad. Er ist mal wieder verschnupft. Als ich ihm dann einen Satz für den Post vorgelesen habe, meinte er die Satzstellung mit "Sch...." zu kommentieren. Ich habe ihm angedroht, dass er gleich den Kopf in seiner Pampe wieder findet. Grumpf.

Kommentare:

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Hej, die sind doch wirklich schick geworden. Dein Verschreiber mit dem Sweat hat mich ganz schön zum Lachen gebracht. Zu was für einem Spruch gehörte er denn? *grinsegrins*

LG von Juliane
P.S.: Uuuund? Lebt der Teppich noch?

Inselzauber hat gesagt…

Liebe Juliane, das "Sweat" habe ich auf ein Kosmetiktäschchen genäht (besonders geistreich)und die der Teppich lebt wirklich noch. da wir viiiiel Wasser verwandt haben, ist er an einigen Stellen noch feucht aber die Flecken scheinen raus zu sein. LG Kirsten

Anonym hat gesagt…

Wow,sieht sehr schön aus.
Hast du schon ein Lädchen bei Dawanda eröffnet?
Viele Grüße aus Hamburg
Verena

Stildomizil hat gesagt…

Hey,
Die Sind ja wunderschön!! Du musst die unbedingt an den amann bzw. Frau bringen :-)