Inselzauber

Freitag, 24. Februar 2012

Das war vielleicht ein Dreck + VERLOSUNG

Hallo an Euch alle,
heute Vormittag habe ich meinen alten Stuhl bearbeitet. Ursprünglich hatte ich das gute Stück auf dem Sperrmüll gefunden und die Sitzfläche neu flechten lassen. Die leichte Schieflage wurde von einem Handwerker geklebt, der sich wohl nicht so recht auskannte mit dem fachgerechten Kleben.
Der Stuhl hat nicht lange gehalten. Also habe ich ihn auseinander genommen. Die Klebereste sind nun alle entfernt. Sowohl ich als auch unser Wohnzimmer glich einem S..stall. Nein Nein, keine Angst beides ist wieder sauber.
Morgen werde ich mir bei einem Schreiner guten Leim holen und dann alles neu kleben. Da auch ich kein Profi bin und mir mein Wissen zu dem Stuhl nur angelesen habe, kann ich nur hoffen, dass er jetzt hält.
2012_02_24
Tja und dann möchte ich Euch einmal DANKE sagen. Seit fast 1/2 Jahr bekomme ich liebevolle Kommentare, wertvolle Tipps, Gewinne aus Gewinnspielen, Bastelideen, super liebe Kontakte und vor allem eines: viel Spaß!
Daher habe ich mir Gedanken gemacht und Euch eine Bastelanleitung gemacht:
2012_02_241
KOSMETIKPADS
Ihr benötigt:
1 Mikrofaserlappen (in Qualität und Farbe die Euch gefällt)
1 Tasse oder ein Glas dessen Größe Euch zusagt
ca. 8 cm Webband pro Pad
Zeichnet rund um das Glas Kreise auf dem Mikrofaserlappen ein. Schneidet diese Kreise aus und legt sie aufeinander. Zwischen die Kreise legt Ihr die 8 cm Webband zu einer Schlaufe geknickt. Näht den Kreis knapp kantig. Ärgert Euch nicht, wenn es nicht auf den letzten Millimeter rund wird, der Stoff lässt sich – je nach Dicke – nicht so gut nähen.
Lasst eine kleine Wendeöffnung. Als Tipp an Euch kann ich Euch für alle Näharbeiten nur meine Super-Pinzette empfehlen. Es handelt sich hierbei um eine Futterpinzette für Tiere. Das Teil ist gute 20 cm lang und hat abgerundete Spitzen. Gefunden habe ich es bei e..y.Alle Arbeiten lassen sich damit wunderbar drehen.
Nach dem Wenden schließt Ihr die Öffnung mit dem Matratzen- oder Blindstich. schon ist Eure Arbeit fertig.
Diese Pads eignen sich super zur Make-up Entfernung, Gesichtsreinigung und zur Reinigung der Augen unserer Fussel Zwinkerndes Smiley
UND JETZT KOMMT`S:
DA ICH MEINE 11 LESERIN BEGRÜßEN DARF, VERLOSE ICH HIERMIT
4 x 2 PADS DIE ICH EBEN FÜR EUCH GENÄHT HABE.
Gebt mir Euren Kommentar (natürlich aich die stillen Leser) bis zum 2. März ab. Am 3.März werden meine 4 Glücksferkel aus dem Lostopf die Gewinner ziehen. Ich freue mich auf Eure Nachricht.
Liebe Grüße und Namaste

Kommentare:

Michaela hat gesagt…

Huhu!

Ich melde mich schon mal gerne für die Verlosung an! Ich habe ja sogar zwei Fussel die sich über so ein Pflegetüchlein freuen (?) würden...

Lg Michaela

Susana hat gesagt…

Hallo,
so gerne würde ich diese tollen Pads gewinnen! Sehen echt toll aus!
Alles Liebe,
Susana
http://www.mil-manitas.de

corazon hat gesagt…

Ich hab's mit dem Nähen ja so gar nicht drauf. Daher nutze ich die Chance, etwas Genähtes zu gewinnen....:-))
Drück dir die Daumen für den Stuhl. Du kriegst das sicher hin.

LG Petra

Stildomizil hat gesagt…

Hallo!
Ich habe deinen Blog soeben gefunden und werde dich gleich mal "verolgen", gefällt mir, was ich da so sehe :-)
Und: Ins Lostöpfchn würde ich auch gerne springen :-)

Liebe Snntagsgrüße

Lisa

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem halbjährigen Jubelfeste! *lach* Ist das schon so lange her? Du meine Güte.
Ich werfe mich allerdings nicht in die Lostrommel, weil ich nicht einmal im Besitz von Schminke bin.

LG von Juliane

Inselzauber hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.