Inselzauber

Sonntag, 1. Januar 2012

Prosit Neujahr

Euch allen wünsche ich von Herzen viel Schwein im neuen Jahr und schicke Euch gleich eine Kostprobe meiner Schweinderls hinterher. Wie immer in meinem Blog ganz kalorienarm ;-)









Diese Schweinchen haben wir lieben Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung gebacken.
Nutzt einfach einen leckeren Hefeteig, stecht mit einem Glas einen gorßen Kreis und dann einen kleinen Kreis aus für Gesicht und Nase. Formt eine Rolle und schneidet Stücke für die Ohren ab, die Ihr dann mit Wasser anklebt.
Für die gesunde Mallorcabräune bekommt das Schwein vor dem Backen einen Anstrich mit einer Eigelb/Milch Mischung und wird rund 12 Minuten bei 200 Grad/Umluft gebacken.
Vergesst bitte vor dem Backen nicht in die Nase mit einem nassen Holzstäbchen zwei Löcher zu bohren.
Nach dem Backen gebt Ihr mit Zuckerguss weisse Augen auf das schwein und verziert das Auge mit einer Essperle (wir haben hier silberne Perlen genommen).
Die Schweine sind im Nu gebacken, und bringen im neuen Jahr viel Freude.
Namaste

Kommentare:

corazon hat gesagt…

Die sehen aber putzig aus.
Ich wünsche dir alles Gute fürs Neue Jahr und viel Erfolg im Kampf mit der Pubertät...:-)
LG Petra

Bini hat gesagt…

Sehr süße Schweinchen...und so "echte" Augen, wow!

Waren bestimmt sehr lecker!

Lieben Gruß
Bini

PS. Wo kann ich denn bei dir Leser werden?