Inselzauber

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Krümel ist wieder zu Hause

Mein Krümel ist wieder zu Hause.
Das EKG brachte heute Nacht (außer Ruhestörung, weil das Ding ewig grundlos piepste) keine negativen Ergebnisse. Der Knopf ist pumperlgesund und hat außer den restlichen Brandmalen an den Fingern keine Nachwirkungen von seinem Experiment. Übrigens heißt Experiment bei unserem Krümel gaaanz anders: Exmiperent !!!
Der Oberarzt, den wir übrigens schon kannten ;-), hat im Arztbrief vermerkt, dass unser Sohn eine Steckdose reparieren wollte. Begrüßt hat er unseren Sohn heute Morgen mit den Worten: "Na, da ist ja unser Chefelektriker."
Dem Himmel mitsamt den Schutzengeln sei Dank, dass alles so gut ausgegangen ist.
Namaste

Kommentare:

Die Krümelmonster AG {Kirstin} hat gesagt…

Liebe Kerstin,
ganz, ganz herzlichen Dank für deinen superlieben Kommentar! Du glaubst nicht, wie riesig ich mich darüber gefreut habe :)
Mangels Antwortfunktion melde ich mich jetzt mal per Kommentar bei dir wegen der Stickmaschine bzw. den "Designprogramm". Weiß gar nicht, ob man das so nennen kann... ich habe das Bayern-Wappen damit digitalisiert, aber das Ergebnis war mehr schlecht als recht. Ging alles automatisch - und hat mich leider enttäuscht. Aber vielleicht muss man sich einfach mehr damit beschäftigen (musste damals schnell gehen).
Im übrigen hat mir dein Post den Atem genommen! Himmel, was für ein Schrecken! Ich hoffe, deinem Krümel geht's wieder gut?
Ach, ja! Die Buddhakekse sind echt der Kracher! Wo bekommt man so was denn? Einfach einmalig!
Nächste Woche habe ich Urlaub, dann werde ich mich mal durch dein Blog lesen. Freu' mich schon drauf!
Bis dahin allerliebste Grüße,
Kirstin

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Halleluja!
Ist das nicht schön, wenn alle Familienmitglieder wieder daheim sind?
Ich bin jedenfalls mit Dir erleichtert.

LG von Juliane