Inselzauber

Samstag, 26. November 2011

Traditionen weitergeben ...


... möchte ich mit diesen 4 kleinen Stiefelchen.

In der Erinnerung an meine Kindheit war es immer etwas ganz Besonderes am Morgen des jeweiligen Advents aufzuwachen.
Vor der Tür von uns Kindern stand immer an diesem Morgen ein Stiefel gefüllt mit Lebkuchen, Mandarinen, Nüssen und anderen Leckereien.
Bisher habe ich es immer verpasst meinen Kindern das weiter zu geben.
Nun hatte ich im letzten Jahr, im Ausverkauf nach Weihnachten, 4 kleine Stiefelchen ergattert. Mein Gedanke war da schon, dass ich die vorhandene Verzierung entferne und jeden Stiefel individuell verziere. Mit einer Lochzange habe ich die Stiefel gelöchert und drei Stiefel mit unterscheidlichen Bändern versehen.
Mein größter Sohn bekommt den Stiefel mit Stroh und den Muscheln - in Anlehnung an seine Liebe zur Nordsee und unserer Insel. Meine Tochter bekommt den Stiefel mit der angeklebten Bordüre. Den finde ich am Schönsten für ein Mädchen.
Mein ältester Zwilling bekommt den Stiefel mit den goldenen Sternen und der kleinste Zwilling bekommt den Stiefel mit der Glocke.
Gleich werde ich die Stiefel füllen und mich dann freuen auf die Glücksrufe morgen früh. Irgendwie geht den Erwachsenen oft die Spannung rund um Weihnachten verloren, man macht ja alles alleine was die Eltern uns früher zur Überraschung bereitet haben.
Aber ehrlich gesagt finde ich das Glücksgefühl über die strahlenden Augen meiner Kinder gerade sooo spannend und ich freue mich total.
Die kommende Woche ist voll mit wichtigen Vorbereitungen. Der zweite Advent wird ein spannendes und aufregendes Wochenende. Dazu schreibe ich Euch dann mehr wenn es soweit ist.
Ich wünsche Euch eine friedvolle und glückliche Weihnachtszeit und ein schönes Wochenende.
Namaste

1 Kommentar:

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Liebe Kirsten,

ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesegnete Adventszeit. Danke für das Stiefelchenbild. Du hast mich an meine Kindheit und meine Oma Tine erinnert. Dort gab es auch zum Nikolaus diese gefüllten Stiefelchen.

LG von Juliane